Sternsinger

Jedes Jahr zwischen Weihnachten und Heilig Dreikönige ziehen Mädchen und Jungen unserer Gemeinde durch die Straßen und sammeln Geld für Kinder in Entwicklungsländern. Sie sind dabei als die drei heiligen Könige verkleidet und wollen damit an die Suche der drei Weisen nach Jesus erinnern. Sie schreiben dabei die Buchstaben 20 * C + M +B + 18 über die Haustüren - Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus.

Haben Sie Interesse an einem Besuch der Sternsinger auch in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung? Dann melden Sie sich am besten während der Vorweihnachtszeit im Pfarrbüro oder tragen sich am Schriftenstand in der Kirche in die dort aushängende Liste ein.

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion weltweit. Sie lebt vom  Engagement der vielen Kinder und Erwachsenen, die sich gemeinsam für Kinder in Not in der Einen Welt einsetzen. Das Sternsingen wurde im Dezember 2015 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

Weitere Informationen zu den Sternsingern und unterstützten Hilfsprojekten finden Sie auf der Internetseite des Kindermissionswerks "Die Sternsinger".